Friesland Charter

11-Städte Tour mit Schiff und Fahrrad

 

Kojencharter: mit Schiff und Fahrrad durch Friesland unterwegs

Steigen Sie an Bord und erleben Sie einen abwechslungsreichen Urlaub der Sie durch die schönsten Gewässer Frieslands führt. Ein einzigartiges Fahrgebiet mit vielen Möglichkeiten. Besuchen Sie die Städte der berühmten 11-Städten Tour, und die kulturelle Hauptstadt Europas: Leeuwarden! Mit kulturellen Highlights, Shoppingmöglichkeiten, und Zeit zum Verweilen.fietsen in Friesland

Tagsüber die Landschaft per Rad oder vom Schiff aus geniessen, und die Abende gemütlich mit einander verbringen in dem traditionellen Schiffssalon. Den vergangenen Tag durchsprechen mit einem Gläschen Wein oder Bier und die Pläne für den nächsten Tag besprechen. Und das kann auch Garnichts sein. Der Vorteil: das Schiff bringt die Landschaft zum Leben, Ihr Bett reist mit, Sie brauchen nur genießen…

Programm:

Montag: Einschiffen ab 10.00 Uhr. Nach einen Willkommenstrunk vom Skipper persönlich werden die Leinen gelöst und fährt das Schiff nach Sloten, die kleinste Stadt Frieslands.Das alte Zentrum ist wie ein Freilichtmuseum.
Dienstag: Nach dem Frühstück fahren Sie (mit dem Rad oder per Schiff) nach Workum.
Mittwoch: Von Workum geht es mit einem Zwischenstopp in IJlst, nach Sneek. In Sneek gibt es viele Shoppingmöglichkeiten in der gemütlichen Innenstadt. Leeuwarden 2018
Donnerstag: von Sneek geht es nach Franeker. Mit dem Fahrrad können Sie über Bolsward und Harlingen fahren. Besuchen Sie in Franeker das Eise Eisinga Planetarium, das älteste funktionstüchtige Planetarum der Welt.
Freitag: Von Franeker nach Dokkum. Die letzte Stadt der Elfstedentocht: Dokkum. Diese Stadt ist als Einkaufsstadt bekannt, hat aber auch eine historische Innenstadt. Mit nicht weniger als 140 denkmalgeschützten Gebäuden gibt es hier einiges zu sehen.
Samstag: Von Dokkum nach Leeuwarden, kulturelle Haupstadt Europas 2018. Der Liegeplatz mitten im Zentrum lädt zum entdecken ein: der schiefe Turm hochklettern, die schönste Einkaufsstrasse der Niederlande durch schlendern, einer der vielen Museen besuchen? Sie entscheiden…
Sonntag: wieder nach Akkrum, Auschecken 14.00 Uhr

Praktischer Info:

Essen: Frühstück, Mittagessen, abends eine warme Mahlzeit (3 Gänge). An Bord ist es üblich das jeder mithilft: so sind die Tätigkeiten in der Küche schnell erledigt.
Getränke: bei Frühstück, Lunch sind sie inklusive. Die Getränke für abends sind erhältlich an der Schiffsbar.
Unterkunft: Das Schiff verfügt über 1-, 2-, 3-, 4,-Bettkabinen. Alle sind ausgestattet mit Waschbecken (Wasser warm/kalt), Heizung. Die Mahlzeiten finden statt in der gemütlichen Schiffssalon mit Blick auf dem Wasser. Sanitär: an Bord gibt es drei Duschen und drei Toiletten.
Fahrrad: für die ganze Tour ist es möglich ein Fahrrad zu mieten. Bei Buchung bitte mit angeben. Sie entscheiden jeden Tag selbst, ob Sie mit dem Rad oder mit dem Schiff mitfahren möchten. Wir reichen interessante Radtouren.

Preise: 15. bis 21. Juli 2019

Klipper De Hoop: € 595,- pro Person in einer 2-er Kabine.
Für die Alleinnutzung gilt einen Aufpreis.
Inklusive: 6 Übernachtungen, 6x Frühstück, 7x Mittagsbrot, 6x Abendessen (3-Gänge), Bettwäsche, Endreinigung, Touristensteuer.
Exklusive: Fahrrad, Getränke (an der Schiffsbar erhältlich),

Reservieren

Sie können eine unverbindliche Reservierungsanfrage machen über unser Reservierungsformular. (Hier Klicken)